Heißt es Koi oder Kois ??

Kategorie Gastartikel - Kajau Ratgeber

Immer wieder taucht die Frage auf ob man nun in der Mehrzahl „Koi“ sagt oder die „Kois“. Als Koikichi sagt man eben nur Koi und als Normalo Kois, warum ist das so?   Koikichi-Leute sind wie ein eigener Kreis, es sind sogenannte Koi Freaks „Fachleute“,  die dies auch gerne kundtun. Sie berufen sich dabei auf diverse Beispiele, um dies zu… weiterlesen »

Koilelie – Pflanzinsel, für schöne Teiche

Koilelie – Pflanzinsel Die Koilelie gibt Ihnen die Möglichkeit, endlich eine schöne Wasserlilie zwischen Ihren Koi wachsen und gedeihen zulassen. Koi und andere Fische können somit ihre Wasserlilie nicht essen oder beschädigen Quelle: Koilelie – Pflanzinsel, für schöne Teiche

Juwelen im Karpfenteich (Doku über Japan)

Japan Doku Koi

Juwelen im Karpfenteich. Die Welt der japanischen Koi (Doku über Japan) Der Nishikigoi (jap. 錦鯉, wörtlich „Brokatkarpfen“), kurz auch Koi genannt, ist eine Zuchtform des Karpfens (Cyprinus carpio).  Die Herkunft der Koi ist nicht eindeutig geklärt. Vermutlich stammen einfarbige Karpfen aus Europa und wurden vor etwa 2000 Jahren nach Asien gebracht. Es gibt Zuchtformen des Koi, die dem in Europa… weiterlesen »

Februar: Das erwachen des Teich

Teichpflege im Februar, was ist notwendig? Endlich ist es soweit, die Teichpflege im Februar beginnt. Schneedecken schmelzen allmählich und teils lösen sich die ersten Eisschichten am Teich. Jeder der einen Teich mit den lieben Koi hat freut sich und ist voll motiviert für den kommenden Sommer. Da es aber erst Februar ist kann also nochmals alles möglich sein, Schnee und… weiterlesen »

JPD Fuyufuji 36 % Protein, 7 % Fett ab 6ºC

JPD Fuyufuji Hochverdauliches Futter für Koi. Bei JPD Fuyufuji handelt es sich um ein Futter das auch bei sehr niedrigen Temperaturen gefüttert werden kann. Durch nahrhafte Weizenkeime und die leicht verdaulichen Inhaltsstoffe verwertet der Koi das Futter auch bei sehr langsamem Stoffwechsel gut. Zusätzlich sind bei Fuyufuji die identischen stressreduzierenden Inhaltsstoffe wie im Fujiyama enthalten. Quelle: JPD Fuyufuji 36 %… weiterlesen »

Die Wasserwerte – Leitparameter Teil 2

Die Wasserwerte bzw. Leitparameter! Nachstehend führen wir die wichtigsten 8 Wasserwerte – Leitparameter bzw. Messwerte – bei einem gesunden Gewässer auf.  Wir erklären die Bedeutung der einzelnen Parameter bzw. Messwerte. Im Teil 2 werden wir die restlichen 4 Punkte behandeln. (Link zu Teil 1) pH-Wert Leitfähigkeit Gesamthärte Karbonathärte Nitrit Ammonium Nitrat Phosphat Das Nitrit Nitrit ist eine anorganische Stickstoffverbindung, die… weiterlesen »

Januar – Ruhe für den Teich

Eisloch durch Eisfreihalter

Januar – Ruhe für den Teich Lassen Sie Ihren Gartenteich im Januar ruhen. Die Tier- und Pflanzenwelt schöpft neue Kraft. Nutzen Sie diese Zeit um Ihren Teich für das bevorstehende Frühjahr zu planen. Eventuell möchten Sie Ihren Teich erweitern, mit einem Bachlauf ergänzen oder eine Terrasse am Teich anlegen. Erkundigen Sie sich jetzt schon, damit Sie gleich durchstarten können wenn… weiterlesen »