Kategorie-Archiv: Koi bzw. Brokatkarpfen

Kategorie Gastartikel - Kajau RatgeberKoi bzw. Brokatkarpfen

Der Nishikigoi, kurz auch Koi genannt, ist die Zuchtform des Karpfens ((Cyprinus carpio)japanisch 錦鯉, wörtlich „Brokatkarpfen“). Die Koi werden in Japan eigentlich „goi“ genannt, allerdings ist das wie bei uns ein allgemeines Wort z.B. Karpfen.

Es gibt verschieden Zuchtformen des Koi, in Europa gezüchtete nennen sich Spiegelkarpfen oder Zeilkarpfen und sind in der Beschuppung gleichen. Diese werden bei uns Doitsu genannt! (In Japan bedeutet das Wort doitsu = „Deutschland bzw. deutsch“) würde man das Wort nun kombinieren entsteht der „Doitsugoi“ was dann die Bedeutung deutscher Karpfen ergibt.

Über die Herkunft der Koi gibt es viele Meinungen, jedoch werden diese bis heute nicht eindeutig belegt, so ist die Herkunft bis heute ungeklärt. Man nimmt an das die einfarbigen Karpfen aus dem Iran stammen und diese wurden vor etwa 2000 Jahren nach Asien gebracht, sie dienten als ein guter Insektenfresser und wurden als Speisefische gehalten.

Später wurden Die Koi ca. im Jahre 1870 in Japan von Adeligen als Statussymbole gehalten. Mittlerweile ist die Koizucht auch in Europa und anderen Ländern sehr beliebt geworden.

Heißt es Koi oder Kois ??

Kategorie Gastartikel - Kajau Ratgeber

Immer wieder taucht die Frage auf ob man nun in der Mehrzahl „Koi“ sagt oder die „Kois“. Als Koikichi sagt man eben nur Koi und als Normalo Kois, warum ist das so?   Koikichi-Leute sind wie ein eigener Kreis, es sind sogenannte Koi Freaks „Fachleute“,  die dies auch gerne kundtun. Sie berufen sich dabei auf diverse Beispiele, um dies zu… weiterlesen »

Juwelen im Karpfenteich (Doku über Japan)

Japan Doku Koi

Juwelen im Karpfenteich. Die Welt der japanischen Koi (Doku über Japan) Der Nishikigoi (jap. 錦鯉, wörtlich „Brokatkarpfen“), kurz auch Koi genannt, ist eine Zuchtform des Karpfens (Cyprinus carpio).  Die Herkunft der Koi ist nicht eindeutig geklärt. Vermutlich stammen einfarbige Karpfen aus Europa und wurden vor etwa 2000 Jahren nach Asien gebracht. Es gibt Zuchtformen des Koi, die dem in Europa… weiterlesen »

Umstrittene Salzbäder in der Koi- Fischbehandlung

Salzbäder: Sinn oder Unsinn – Das ist hier die Frage…, Salzbäder für Kois sind umstritten… Hauptsächlich werden Salzbäder zur Stresslinderung, Heilungsförderung sowie Entwässerungshilfe für den Koi angewendet. Bei den Händlern wird Salz genau einmal verwendet und zwar immer dann wenn die Koi aus anderen Ländern, wie z.B.  Japan, China, Thailand importiert wurden . Das Immunsystem ist so ziemlich auf Null, wenn sie… weiterlesen »

Der Koi – Zuchtform des Buntkarpfen

Der Koi – Die japanische Zuchtform der Buntkarpfen oder Brokatkarpfen Haltung der Kois: Der Koi benötigt einen Teich ab zirka 10.000 Liter Wasservolumen, Jungtiere können auch in kleineren Becken gepflegt werden Die Wasserwerte sollten in den Bereichen wie folgt liegen: pH Wert 6,5 – 8,2 KH > 5 °dH GH 8 – 10 °dH Temperatur 4 – 30 °C Allgemeine Angaben: Größe: bis… weiterlesen »