März: Die Teichsaison startet früher

Das milde Wetter- Teichsaison: Vorbereitungen für Teich- und Garten sind schon im vollen gange

Kategorie Gestaltungsideen Teichbau - Kajau.comDas milde Wetter diesen Jahres lässt jedem Teichbesitzer ein lächeln ins Gesicht zaubern. In manchen Regionen mag es immer noch Schnee geben und teilweise sind die Teiche noch etwas zugefroren. Jedoch dieser Monat wird bessere Tage mit sich bringen so das alle die Teichsaison beginnen können. Die warmen Sonnenstrahlen lassen einen tollen Sommer erahnen.

Wichtige Tipps für den Start der Teichsaison

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt Pflanzen in Ihren Teich einzusetzen! Bitte beachten Sie, dass für ein ausgeglichenes Gleichgewicht ein Drittel der Teichoberfläche bepflanzt sein sollte. Vorhandene Pflanzen werden nochmals gestutzt, das keine abgestorbenen Reste vorhanden sind. Große Mutterpflanzen können nun geteilt werden und an offenen Stellen neu gepflanzt werden, damit für die Saison alles startklar ist. Prüfen Sie Ihre Filteranlagen bzw. Pumpen, sofern Sie dies nicht schon erledigt haben. Hatten Sie Ihren Filter außer Betrieb können bei Einfahrung des Filter Ihnen Filterstarterbakterien helfen eine schnelle hilfreiche Biologie wieder aufzubauen. So kann dann auch beruhigt der Frühling starten. Prüfen Sie auch nochmals Ihre UVC-Einheit, ob die Lampe noch die volle Funktion macht, gegebenenfalls denken Sie jetzt schon daran einen Ersatz zu kaufen. Auch das Quarzglas und die Dichtung sollte geprüft- gereinigt werden, somit kann die UVC-Lampe ihre volle Wirkung über die Teichsaison bringen. Ist das Quarzglas zu milchig, sollte auch dieses erneuert werden. Denken Sie auch an ihre Lieblinge und bieten Sie ihnen wieder kraftvolles vitaminreiches Futter an, denn über den Winter wurden die Energiereserven der Fische aufgebraucht und somit etwas geschwächt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.