November – Überwinterung im Teich? oder nicht?

November – Vorbereitungen zur Überwinterung im Teich treffen Sollten Sie die Vorbereitungen für die Überwinterung im Teich noch nicht getroffen haben, wird es jetzt langsam aber Zeit. Bald steht der Winter vor der Tür und die ersten Eisschichten werden am Teich sichtbar. Nichts ist schlimmer wie unvorbereitet an die Sache heranzugehen. Wie Sie eventuell in den vergangenen Berichten gelesen haben,… weiterlesen »

Oktober: Der Winter rückt immer näher – Vorbereitungen sind der Schlüssel!

Oktober- Herbst – die Vorbereitungen für den Winter Die Vorbereitungen für den Winter sollten im Herbst in vollem Gange sein. Teichpumpen, die nicht tiefer als 60 cm stehen, sollten nach einer gründlichen Reinigung im Keller gelagert werden. Bitte lagern Sie Ihre Filtersysteme und Pumpen niemals trocken sondern in einem Eimer mit Wasser, so kann eventuell noch vorhandener Schmutz nicht aushärten… weiterlesen »

September – Entfernen Sie Laub, abgestorbene Pflanzentriebe und Schlamm

September – Entfernen Sie Laub, abgestorbene Pflanzentriebe und Schlamm Im September steht der Herbst bevor, die schönen Tage mit Sonne und langen Abenden neigt sich dem Ende zu. Reinigen Sie Ihren Teich nochmals und entfernen Sie das Laub, abgestorbene Pflanzentriebe und Bodenschlamm. Decken Sie anschließend den Teich mit einem Laubschutznetz ab, da sonst Laub unkontrollierte Nährstoffe in den Teich einbringt…. weiterlesen »

Teichpflege: Was ist im August zu tun?

Koi Teich - Japanischer Garten

Teichpflege: Was Sie im August bei Ihrem Teich berücksichtigen sollten Im August wird die Teichpflege wichtig! Der Sommer ist in vollem Gange und der Teich ist hohen Temperaturen ausgesetzt. Hier ist wichtig den Überblick über die Wasserqualität zu behalten! Deshalb: Kontrollieren Sie die Wasserqualität ihres Teiches! Wasserqualität Absterbende Pflanzen und Futterreste zersetzen sich mit der Zeit und bilden eine Schlammschicht am Teichboden. Sollten… weiterlesen »

Teichpflege: Im Juli erwärmt sich die Teichoase – Was tun?

Tipps gegen eine zu warme Teichoase Schatten für das richtige Teichklima Die Teichoase erwärmt sich, durch die zunehmende Sonneneinstrahlung, immer mehr. Spenden Sie Ihrem Teich Schatten, z.B. durch Seerosen oder anderen bedeckenden Pflanzen oder Sie leisten sich den Luxus eines Kühlaggregates mit dem Sie Ihren Teich auf gleicher Temperatur halten können. Bachläufe und Wasserspiele Lassen Sie Bachläufe und Wasserspiele auch… weiterlesen »

Anzeige: Koi & Bonsai – Koi POWER Baby | Koifutter

KOI POWER PREMIUM - Fischfutter

Ideales Koifutter für die Kleinen. Enthält alle wichtigen Bestandteile um groß und Stark zu werden. KOI POWER® Baby ist eine wertvolle extrudierte Jungfischnahrung. Diese enthält alle wichtigen Spurenelemente und Vitamine sowie hochwertige Seetieröle als Energieträger. Essentielle Aminosäuren und Fettsäuren (Omega-3 und Omega-6) dienen der Entwicklung eines gesunden Stoffwechsels und dem seidenen Glanz der Haut. Koi POWER Baby      … weiterlesen »

Teichpflege Juni: Die Zeit der Algen beginnt

Teichpflege: Im Juni gegen Algen vorgehen Bei Algen wie z.B. Fadenalgen, Blau– oder Grünalgen, aber auch bei Schwebe- und Mikroalgen zeigt ihr Teich ein deutliches Zeichen von Nährstoffüberhang. Nährstoffüberhang ist ein Vorbote eins „kippenden Teiches“. Absterbende Algen verbrauchen bei Ihrem Zersetzungsprozess den Sauerstoff, der für Tiere und Pflanzen notwendig ist. Schaffen Sie Abhilfe, indem Sie diese rechtzeitig mit einem Kescher abschöpfen und zusätzlich Sauerstoff mittels… weiterlesen »